Mit Facebook Erwähnungen entgeht Dir keine Konversation mehr

Tom Merkel
Tom Merkel

Mit jeder Markierung in sozialen Netzwerken kommt Dein Name weiter rum im Social Media Universum, das heißt: Eine Erwähnung ist viel Wert. Möchtest Du zusätzlich Deinen Follower:innen mehr Aufmerksamkeit schenken, integriere die Beantwortung/Reaktion in Deine tägliche Routine. Ab sofort ganz easy mit Facelift Cloud Moderation!

Keine Erwähnung mehr verpassen dank einer zentralen Inbox

Mit den Erwähnungen(@mentions) auf Facebook machen wir Deine Unified Inbox komplett und bieten Dir ab sofort die Möglichkeit, auf noch mehr Interaktionen zu reagieren. Schenke damit Deinen Follower:innen mehr Aufmerksamkeit bei positiven und neutralen Erwähnungen – sei aber ebenso wachsam bei negativen Äußerungen, die auf fremden Profilen inkl. Erwähnung passieren.

In einer perfekten Welt beantwortet das Unternehmen selbst zuerst eine negative Erwähnungen in den sozialen Netzwerken, bevor andere Nutzer mitlesen und kommentieren. Dank Social Media-Kundensupport fühlen sich viele Nutzer:innen stärker mit der Marke verbunden und stärken so das Kundenvertrauen.

Moderation-Facebook-Mentions-EN

 

Immer im Dialog mit Deinen Kunden

Social Media bedeutet Konversation. Ganz egal ob in den Kommentaren und Nachrichten Deiner eigenen Facebook-Seite oder innerhalb von Erwähnungen Deines Profils auf Fremdprofilen, ab sofort entgeht Dir keine Konversation mit Deinen Kunden mehr.

Antworten auf Erwähnungen sollten daher immer schnell sein. Die Antworten auf häufig gestellte Fragen müssen griffbereit und klar im Team kommuniziert sein. Der Tonfall bei negativen Erwähnungen sollte abgestimmt sein und stets sachlich bleiben.

Deine Unified Inbox ist der Ort, an dem alle Elemente zentral einlaufen. Um hier den Überblick zu behalten, kannst Du Deinen Feed filtern und Custom Inboxes erstellen – passend zu Deinem individuellen Workflow. Auch als Team könnt ihr Euch abstimmen, wer sich um Erwähnungen auf fremden Profilen kümmert.

Spontan findest Du alle Erwähnungen mit dem Filter über der Unified Inbox, darin sind ebenso Instagram @mentions enthalten.

Moderation-Facebook-Mentions-Filter-EN

 

Konfiguriere Deine Inbox nach Deinen Bedürfnissen

Sollten die Facebook Erwähnungen Dir Deine Inbox überfluten, so hast Du jederzeit die Möglichkeit, eine Custom Inbox dafür zu erstellen. Außerdem ist es – wie auch für Instagram Erwähnungen – möglich, diese komplett aus der Unified Inbox verschwinden zu lassen. Dazu einfach in die Einstellungen wechseln und im Bereich Moderation deaktivieren.

Moderation-Facebook-Mentions-Settings-EN

Jetzt aber viel Spaß und Erfolg beim beantworten Deiner Erwähnungen!

Viele Grüße
Tom

Product Marketing Manager

Tom Merkel
Tom Merkel

More about the author:

Product Marketing Manager Description